sonnenblumen


schafgabe


kochtopf


mohnblume


erdbeeren


apfel


kaiserkrone


sumpfdotterblume


kirschen


margaritten


regenbogen


korb-mit-äpfeln


tee und getrocknete Äpfel


getrocknete
Äpfel

Inhalt:
80 g

Preis: 1,50 €


verfügbar

getrocknete Äpfel

Zutaten:

Getrocknete Apfelringe von verschiedenen Apfelsorten

Frühlingsluft

Inhalt: 30 g


Preis: 2,00 €


zur Zeit nicht verfügbar

Tee Frühlingsluft

Zutaten:

Brennnesselblätter
Birkenblätter
Gänseblümchen
Erdbeerblätter
Ingwerwurzel

Die Birke, Symbol des Frühlings, das den Regenerationswillen verkörpernde Gänseblümchen und die Brennnessel, die gut für unser Blut ist, bestimmen diese Kräutermischung.
Einen erfrischenden Hauch bekommt dieser Haustee durch die Erdbeerblätter und die Ingwerwurzel.
Zu jeder Jahreszeit ein Genuss.

Sommerfrische

Inhalt: 30 g


Preis: 2,00 €


zur Zeit nicht verfügbar

Tee Sommerfrische

Zutaten:

Boretschblüten
Himbeerblätter
Melissenblätter
Pfefferminze
Ringelblumenblüten

Sommerfrische ist eine Bezeichnung aus dem 19. Jahrhundert für Sommerurlaub.
Ein erfrischender Sommertee, der warm und kalt getrunken ein Durstlöscher ist.

Herbstwind

Inhalt: 30 g


Preis: 2,00 €


zur Zeit nicht verfügbar

Tee Herbstwind

Zutaten:

Brombeerblätter
Holunderblüten
Lindenblüten
Ringelblumenblüten

In den Holunderblüten und Lindenblüten ist die sonnige Kraft des Frühsommers erhalten und wärmt, wenn die Tage kürzer und kühler werden, Körper und Geist. Die Ringelblumenblüten behalten auch in getrockneter Form ihre strahlend leuchtende Kraft - Ausdruck der Lebensfreude.

Wintersonne

Inhalt: 30 g


Preis: 2,00 €


zur Zeit nicht verfügbar

Wintersonne

Zutaten:

Apfelstücke
grünes Haferstroh
Johanneskraut
Lindenblü:ten

Neben den relativ geschmacksneutralen Apfelstücken befinden sich in dieser Teemischung das angegende grüne Haferstroh, das stimmungsaufhellende Johanniskraut und die wärmenden Lindenblüten.
Dieser Tee passt besonders in die dunkle Jahreszeit.

Trocknen ist eine der ältesten und natürlichsten Methoden der Konservierung von Lebensmitteln. Äpfel und Birnen werden vom Kerngehäuse befreit, in ca 5 mm Scheiben geschnitten und anschließend bei 40 bis 50 Prozent Luftfeuchtigkeit und 25 °C luftgegetrocknet. Apfel- bzw. Birnenringe sollten bei 10 °C bis 15 °C und nicht über 60 Prozent Luftfeuchtigkeit gelagert werden.